Unterbrechende Werbung

Vieles im Online-Marketing wird gemacht, damit der potentielle Kunde den entsprechenden Lieferanten finden kann. Suchmaschinenoptimierung und Präsenzen in Sozialen Medien sind solche Beispiele. Unterbrechende Werbung versucht quasi das Gegenteil davon zu erreichen. Hier geht es darum den Kunden um jeden Preis zu erreichen um die Werbebotschaft bei ihm zu platzieren.

Was ist Unterbrechende Werbung?

Unterbrechende Werbung ist Werbung, die dem Empfänger unvermittelt und oft auch nicht zielgruppengenau erreichen soll. Werbespots im Fernsehen, Anzeigen in Magazinen und Pop-Up Werbung im Internet sind Bespiele hierfür. Unterbrechende Werbung hat das Ziel Aufmerksamkeit für ein Produkt zu erzeugen und es bekannt zu machen. Unterbrechende Werbung ist oft der erste Schritt eine Kundenkommunikation aufzubauen.

Für wen bietet sich Unterbrechende Werbung an?

Unterbrechende Werbung eignet sich sehr gut für Markteinführungen von Produkten und Diensten. Dem Kunden wird so mitgeteilt, dass es dieses neue Produkt gibt und eventuell sein Interesse wecken könnte. Im Online-Marketing download (5)erfolgt dies oft durch Maßnahmen, die eher als störend wahrgenommen werden, wie z.B. unverlangt zugesandte Email und Pop-Up Werbung, oder große Buchungen von Werbekontingenten bei Sozialen Netzwerken und allgemeinen Webseiten. Der Erfolg von Unterbrechender Werbung ist aber im Online-, wie im Offlinebereich unbestritten.

Ist Unterbrechende Werbung im Online-Marketing immer eine gute Wahl?

Wie bei allen Werbeformen ist im Online-Marketing Beratung zu den verschiedenen Werbeformen unbedingt anzuraten. Unterbrechende Werbung ist sicher in vielen Szenarien eine gute Wahl, es gibt jedoch auch Ausnahmen und es kommt darauf an, was ein Unternehmen mit seinem Online-Marketing überhaupt erreichen möchte. Wer hauptsächlich auf sein Produkt aufmerksam machen möchte ist mit Unterbrechender Werbung häufig gut bedient, oft sollen aber auch andere Ziele verfolgt werden, so dass Unterbrechende Werbung hier in Kombination mit anderen Werbearten kombiniert wird. Außerdem ist zu beachten, dass Unterbrechende Werbung im Vergleich zu anderen Werbeformen des Online-Marketing häufig relativ teuer ist und es oft günstigere Alternativen gibt. Auch daher ist professionelle Beratung durch einen Werbefachmann sehr zu empfehlen.