Sehen große Marken das große Geschäft in Videos bei digitalen Werbekampagnen ?

Für die Vermarkter von Inhalten und die Inhaber großer Marken bieten Videos in der Werbung einige Vorteile. Dieses besondere visuelle Element fehlt in kaum einer großen digitalen Werbeaktion. Aktuell wird die Wichtigkeit von Videos noch mehr zunehmen und die werden vermehrt in Sozialen Medien eingesetzt, schaffen es aber auch in App für Kunden eingebunden zu werden. Mehrere aktuelle Studien haben gezeigt, das Videos den Erfolg von digitalen Werbekampagnen für große Firmen deutlich erhöhen und machen Videos in der digitalen Werbung deshalb zu einer großen Sache.

Der Wert von Videos als digitale Werbeträger

Wenn es darum geht Videos in digitalen Werbekampagnen zu platzieren sind einige Umgebungen dafür besser geeignet als andere. Mehrere aktuelle Studien belegen, dass Soziale Netzwerke der beste Ort sind um Videos großer Marken zu platzieren. Keyword-Werbung für solche Videos hier zu platzieren bSocial-Media-Marketingietet exzellente Möglichkeiten die richtige Zielgruppe zu erreichen und kostet dabei nur einen Bruchteil von dem was eine Platzierung im digitalen Umfeld von Zeitschriften, Magazinen und Radiostationen kosten würde. Werbe-Videos bei Sozialen Netzwerken zu platzieren ist also für große Marken eine hervorragende Möglichkeit das Branding bei der gewünschten Zielgruppe voran zu bringen.

Große Marken generieren Erfolg in Sozialen Medien

Große Marken sind heute bereits in großem Umfang in den Sozialen Netzwerken vertreten und diese Präsenz trägt zum Markenbranding und zum kommerziellen Erfolg dieser Marken bei. Große Firmen mit Youtube Kanälen, und Firmenkonten bei Twitter, Facebook, Instagram und ähnlichen Sozialen Netzwerken ruhen sich jedoch auf diesem Erfolg nicht aus, sondern entwickeln Konzepte die gewonnene Kundenbindung auch auf andere Kanäle zu übertragen. Aktuelle Umfragen zeigen, dass 89 von 100 der nach BrandZ wertvollsten Marken mindestens eine eine eigene App am Markt haben und die Anzahl der Apps in den nächsten Jahren noch deutlich ausbauen wollen. Apps für Mobile Geräte werden so für mehr Kunden attraktiv, da der Kunde sich in Zukunft die von ihm bevorzugte App einer Marke aussuchen kann. Firmenvideos sind dabei ein sehr wichtiger digitaler Werbeträger, weil sie in den Sozialen Netzwerken und den Kunden-Apps genutzt werden und hier eine Brücke schlagen. Videos als Bestandteil digitaler Markenkampagnen werdenalso auch in den nächsten Jahren immer wichtiger.